D | F

QuickCases

QuickCases werden in regelmässigen Abständen veröffentlicht.


Aktuell


x
QuickCase-Paket 4: Migration: Pharmazeutische Fragestellungen
Migranten finden auch den Weg in unsere Apotheke. Da viele Infektionskrankheiten von Mensch-zu-Mensch oder durch fäkal-oralen Kontakt übertragen werden, können Armut, beengte Wohnverhältnisse in den Auffanglagern oder unhygienische Lebensbedingungen z. B. durch schlechte oder nicht vorhandene sanitäre Anlagen in den Flüchtlingscamps dazu führen, dass Migranten einem erhöhten Risiko ausgesetzt sind, an Infektionskrankheiten zu erkranken. Anhand von zwei konkreten Fällen werden Fragen zur Migrationsgesundheit angegangen. Ein Fall betrifft die Behandlung einer Skabieserkrankung, der andere Fall dreht sich um die aktuellsten Impfempfehlungen im Jahr 2017. Die Änderungen betreffen dieses Jahr hauptsächlich die Keuchhustenimpfung.
» Details

Weitere online Fallstudien 2017


x
QuickCase-Paket 1: Kontrazeption – geplant und in Notfällen
Bei der Anwendung oraler Kontrazeptiva können viele Fragen auftauchen, welchen wir in diesem QuickCase-Paket auf den Grund gehen. Ausserdem lernen Sie eine Patientin kennen, welche die Pilleneinnahme vergessen hat. Muss sie ein Notfallkontrazeptivum anwenden und welches ist für sie geeignet?
» Details
x
QuickCase-Paket 2: Harnwegsinfekte: Brennpunkt Blase
In diesem QuickCase-Paket erfahren Sie viele wichtige Aspekte, die Sie bei der Beratung von Frauen mit Harnwegsinfekten wissen müssen. So lernen Sie abzuwägen, welche Behandlung Sie einer Kundin mit einem akuten Harnwegsinfekt empfehlen können. Anhand eines aktuellen Cochrane Reviews führen wir Sie in die Grundlagen der evidenzbasierten Medizin ein, so dass Sie selbst beurteilen können, welchen Stellenwert Cranberryprodukte in der Prävention von Harnwegsinfekten haben.
» Details
x
QuickCase-Paket 3: Update Influenzaimpfung
In diesem QuickCase-Paket erfahren Sie viele wichtige Aspekte, die Sie zum Thema Grippeimpfung wissen müssen. Sie setzen sich mit den akutellen Impfempfehlungen und den Impfstoffen auseinander und können begründen, wieso der Impfstoff jährlich angepasst werden muss. Anhand eines aktuellen Cochrane Reviews führen wir Sie in die Grundlagen der evidenzbasierten Medizin ein, so dass Sie selbst Nutzen und Risiken einer Grippeimpfung bei gesunden Erwachsenen beurteilen können.
» Details
x
QuickCase-Paket 5: Reiseimpfungen
Zahlreiche gefährliche Krankheiten, die im Ausland auftreten können, lassen sich anhand einer Impfung vermeiden. Eine Auslandsreise bedarf jedoch einer frühzeitigen Planung, da Impfungen erst nach einer gewissen Zeit wirksam sind. In der Apotheke können Sie dem Kunden nützliche Ratschläge geben, wie er das Infektionsrisiko für häufige übertragbare Erkrankungen, wie z. B. Reisedurchfall, mindern kann.
» Details